Ein Forum für Studenten

 

 

Aufgrund von technischen und finanziellen Schwierigkeiten wird sich das Erscheinen der dritten Ausgabe der Juventas noch etwas verzögern. Wir bitten unsere Leser und Abonnenten um Entschuldigung für die Verzögerung und noch um ein wenig Geduld.

Voraussichtlich 2014 wird die nächste Ausgabe der Juventas in einem neuen Format erscheinen.

Neuigkeiten und Hinweise werden hier und auf unserer facebook-Seite bekannt gegeben.

Hinweis für interessierte Autoren: Wir nehmen weiterhin gerne Manuskripte an, diese werden dann
für eine der kommenden Ausgaben der Juventas in Betracht gezogen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Email-Adresse: redaktion.juventas@gmail.com

JUVENTAS ist eine Fachzeitschrift für Philosophie, die dem philosophischen Nachwuchs ein Forum zur Publikation bietet.

JUVENTAS enthält wissenschaftliche Beiträge und Rezensionen philosophischer Buchpublikationen zu allen philosophischen Themenbereichen.

Außerdem gibt die Redaktion für jede Ausgabe eine Fragestelung vor, zu der philosophische Essays verfasst werden können.

Dritter fester Bestandteil sind Interviews mit etablierten Philosophen, bisher u.a. mit Thomas Polednitschek (Münster), Robert Brandom (Pittsburgh) und Robert Audi (Notre Dame).

Die verantwortlichen Herausgeber sind Anna-Christina Boell (Göttingen), Alexandra Simone Spaeth (Bonn) und Tony Pacyna (Tübingen/Zürich).

Cover
Cover